Es ist nicht das Alter, sondern die Persönlichkeit, die zählt

Persönlichkeit mit Alter zu verwechseln, kann eine echte Falle sein. Györgyi Kristóf sprach im Namen von Hammel & Hochreiter über dieses Thema. In einer Podiumsdiskussion der Digitalia-geneRÁCIÓK-Herbstkonferenz vertrat Györgyi Kristóf Hammel & Hochreiter. Generationsprobleme treten immer häufiger bei den Kunden ihres Unternehmens auf, das sich auf Interim Management Services spezialisiert

„Es ist leicht, mit Emoticons zu lügen“

Wenn Sie in einer Facebook-Gruppe Gerüchte verbreiten, die einen sensiblen Einfluss auf Ihren Vorgesetzten oder einen anderen Kollegen haben, kann dies so unangenehm sein, als wenn Sie im Büroflur klatschen würden. Außerdem wird die Situation nicht besser, wenn jemand einen Screenshot eines privaten Chats macht und ihn mit anderen teilt.

Risiko – Die meisten ungarischen Familienunternehmen haben keine Nachfolgerstrategie, da es schwierig ist, den charismatischen Gründer/Eigentümer zu ersetzen.

Das älteste Familienunternehmen der Welt wurde im Jahr 718 in Japan gegründet. Das 100 Zimmer große buddhistische Hotel wird derzeit von der 46. Generation geführt. In der Geschichte der Familienunternehmen finden wir vor allem italienische Familien, aber es gibt auch französische, deutsche und britische Familienunternehmen, die bereits den zehnten Generationswechsel

Bewusst, modisch und sogar erfolgreich?

Es ist Oktober und der Herbst hat begonnen! Unsere Kleidungsstücke haben wir auf Grund des warmen Sommerwetters im September noch nicht ausgetauscht, wir mussten keine neuen Outfits auswählen. Unsere Tage begannen mit der üblichen Sommerroutine. Im Grunde genommen haben wir den Sommer seit April genossen und es ist nicht einfach

Radio-Interview – Györgyi Kristóf – 26.06.2018

„Es gibt gute Chancen für die 50-Jährigen, Führungspositionen zu gewinnen! Es lohnt sich, der Generation 50+ mehr Aufmerksamkeit zu schenken, wegen ihrer veränderten Einstellung und ihrer Wertschätzung auf dem Arbeitsmarkt,“ – sagte Györgyi Kristóf, Manager und Strategieberater von Hammel & Hochreiter. Die Erfahrung zeigt, dass Bewerbungsgespräche und das aktuelle Auswahlverfahren

Generationswechsel wirkt sich auf KMU aus

Wie kann man das Unternehmen weitergeben? Welche Möglichkeiten des Generationswechsels gibt es, um den reibungslosen Betrieb des Unternehmens zu gewährleisten? Welche Ängste und Zweifel kann eine Führungskraft haben, wenn sie die Kontrolle über das Unternehmen abgibt und an wen soll sie weitergegeben werden? „Die Familienunternehmen der 90er Jahre werden bald

Es gibt immer einen Parkplatz!

Laptop, Küchenlöffel, High Heels – es ist unmöglich, in jeder Rolle gleichzeitig anzunehmen. Allerdings kann es dem bewussten Karrieremanagement von Frauen gelingen, äußere und innere Harmonie zu schaffen. Tipps für Perfektionisten. „Als Student habe ich im Sommer Eiscreme verkauft. Solange wir drei verschiedene Sorten hatten, hatten wir viel zu tun.